Bildung in Oberembrach

Primarschule mit Tagesstruktur

Save the Date...

Bald ist es soweit.
Bis zum 50 Jahr Jubiläums-Fest unseres Schulhauses Zweigärten am
14. September dauert es noch:
Weitere Infos gibt es hier

Hier bekommen Sie Eindrücke über die verschiedensten Aktivitäten des aktuellen und letzten Schuljahres.


Sporttag 2019

Am 4. Juni fand bei schönstem Wetter der Sporttag statt. Die Schülerinnen und Schüler waren sehr erfolgreich und stellten 18 neue Disziplinen-Rekorde auf. Höhepunkt des nachmittäglichen Fussballturniers war der Match der 6. Klasse gegen die Lehrer, welchen dieses Jahr die Lehrer gewonnen haben. Ein herzlicher Dank geht an Esther Arnet für die tollen Fotos, die sie immer wieder an den verschiedensten Schulanlässen macht.

Weiterlesen: Sporttag 2019

Ostereierverkauf 2019

Der Ostereierverkauf und die Schulhausausstellung fanden am 16. Mai statt.

Mit Eifer wurden von den Schülern 670 Eier gefärbt. Den Erlös des Verkaufs von 1300 Fr. konnten wir an die Stiftung Entlastungsdienst  überweisen.

Vielen Dank, dass Sie uns so grosszügig unterstützt haben!

In der Ausstellung wurden Klassenarbeiten, aber auch Ergebnisse der Projektwoche präsentiert.

Weiterlesen: Ostereierverkauf 2019

Projektwoche "Kunst" 2019

Vom 1. - 5. April führten wir eine Projektwoche mit dem Thema "Kunst" durch.

Unsere Schüler und Kindergärtner durften in dieser Woche verschiedene Angebote nutzen, z. B. unsere riesigen Farbstifte bemalen, das Wandbild erneuern, das Bibliotheksbänkli verzieren, mit Schulmaterial Muster legen, kurze Trickfilme mit iPads herstellen, backen, stricken und vieles mehr.

Es wurde eine intensive Woche, in welcher einmal nicht der Schulstoff im Mittelpunkt stand. Wir haben die Woche alle sehr genossen.

Weiterlesen: Projektwoche "Kunst" 2019

Schweizer Nachmittag 2019

Am 21. März war der diesjährige Schweizer Nachmittag der Sechstklässler. In Gruppen stellten die Schülerinnen und Schüler einen Schweizer Kanton vor. So erfuhren die Kinder der 1. - 5. Klasse etwas über die Kantone Jura, Graubünden, Zug, Genf und Nidwalden. Anschliessend durften alle Anwesenden Köstlichkeiten aus den Kantonen probieren.

Weiterlesen: Schweizer Nachmittag 2019

Schulsilvester 2018

Dieses Jahr wurde der Schulsilvester einmal auf andere Art gefeiert.

Wir wanderten von verschiedenen Seiten mit Fackeln zum Stiegenhof, wo uns ein Punsch und ein Hotdog erwartete.

Danach ging es bei trockener Witterung zurück zum Schulhaus.

 

Wir wünschen allen Bewohnern von Oberembrach schöne Festtage und einen guten Start ins 2019.

 

Weiterlesen: Schulsilvester 2018

Samichlaustag 2018

 

Lieber Samichlaus

 

Danke vielmals für den schönen Tag.

Danke für den lustigen und besinnlichen Trickfilm im Kino.

Danke für das grosse Feuer und den heissen Punsch im Wald.

Herzlichen Dank für den leckeren Grittbänz am Schluss.

 

Welche Überraschung lässt du dir nächstes Jahr einfallen?

 

Dankbare Schüler aus Oberembrach

 

Weiterlesen: Samichlaustag 2018

Erzählnacht 2018

Motto: "In allen Farben"

Welche Farben hatte die Erzählnacht?

- Sie war schwarzblau wie die Nacht.

- Sie war rosa wie die fröhlichen Kindergesichter.

- Sie war bunt wie die erzählten Geschichten.

- Sie war feuerrot wie die zahlreichen Finnenkerzen.

- Sie war knusprig braun wie die Schokoladenbrötchengesichter.

- Sie war weiss, schwarz und braun wie die gallopierenden Pferde.

Weiterlesen: Erzählnacht 2018

Räbeliechtliumzug 2018

"Hui, blast dä Herbschtwind ..." so tönte es am 2. November über die Dächer von Oberembrach.

Bei milden Temperaturen zogen Kinder, Eltern und Lehrer mit ihren fantasievoll geschnitzten Räben durchs Dorf.

Der Umzug war sehr stimmungsvoll, mit lauten Treicheln, schönen Liedern, hellen Laternen und Räbenwagen. Danach wurden wir wie gewohnt mit Würsten, Kuchen und Getränken verwöhnt.

Weiterlesen: Räbeliechtliumzug 2018

Schulung "Toter Winkel" 2018

 Wie erklärt man den Schülern das Problem des "toten Winkels"?

1. Man holt Fachleute, die das Problem gut kennen, z. B. den Verkehrsinstruktor Beat Wettstein, den Feuerwehrkommandanten Michael Gerschwyler, den Schulbusfahrer Kurt Gäumann und den Schulhausabwart und Feuerwehrmann Alex Ziegler.

2. Man fährt grosse Fahrzeuge auf den Schulhausplatz, z. B. das Tanklöschfahrzeug und den Schulbus.

3. Man lässt die Kinder in die Fahrzeuge sitzen und sehen, was der Chauffeur nicht sehen kann.

Das alles wurde in der Primarschule Oberembrach am 29. Oktober Wirklichkeit.

So lernten die Schüler und Kindergärtler, wie man sich im Strassenverkehr sicherer bewegen kann.

Weiterlesen: Schulung "Toter Winkel" 2018

Gesamtelternabend 2018

Der Gesamtelternabend vom 31. Mai hatte zwei Themenschwerpunkte. Unsere Schulleiterin Regula Meier informierte die Eltern über den neuen Lehrplan 21: Welche Änderungen gibt es, was bleibt gleich? Nach diesen Erläuterungen sprach Herr Beat Wettstein von der Kantonspolizei über den Umgang von Kindern und Jugendlichen mit Handy und Computer. Er betonte die Wichtigkeit von Respekt gegenüber anderen.