Bildung in Oberembrach

Primarschule mit Tagesstruktur

Spendeaktion für JAPAN von der 5./6. Klasse

1.April: An diesem Tag ging die Hälfte der Gruppe von Nadine Sp. und Martina K. mit einem Leiterwagen verkaufen.

Jamie B., Nils H. und Martina K. verdienten bei dieser ersten Spendeaktion der 5./6. Klasse ca. 150 Fr.!

Dennis P. konnte leider wegen einer Fussverletzung nicht teilnehmen, half dafür bei den Vorbereitungen.

 

6. April: Die Gruppe von Emer C. und Ogür D. verkaufte den ganzen Mittwochnachmittag vor dem Volg Kuchen, Postkarten, kleine Gebäcke und Lose, bei denen man etwas vom Stand gewinnen konnte. Wenn man eine Runde ums Gebäude rannte, durfte man etwas vom Verkaufsstand aussuchen. Sie verdienten ca. 400 Fr.! In dieser Gruppe waren: Emer C., Ogür D., Luka S., Stefan Z., Lars Oe., Céline B., Jan W., Noëlle Z., und Leandra Sch.!

 

 

9. April: Ging die Gruppe von Nadine Sp. und Martina K. ebenfalls beim Volg Kuchen, Brötchen, Teigwaren und Konfitüre (zu Hause selbst gemacht) verkaufen. Auf dem Verkaufstisch waren auch Karten und Jamie B. begleitete auf ihrer Gitarre sogar Lieder, welche die anderen sangen.

Übrigens danken wir dem Volg – Team und auch der Gemeinde herzlich für die Bewilligung, dass wir diese Aktion durchführen konnten. Sara K., Jamie B., Franka B., Nadine Sp., Nadine B., Olivia V., und Martina K., verdienten über 400 Fr.

 

Zusammen verdienten wir ungefähr 1000 Fr.!

Vielen Dank für ihren Beitrag.

 

… von Olivia V. und Martina K.